Adventskalender 2016

Das Türchen zum Glück

Wir gratulieren allen Gewinnern und danken allen Sponsoren und Käufern des Kalenders!

Oben links: Schloss Kapfenburg, Lauchheim. Oben rechts: Bopfingen am Fuße des Ipf. Unten links: Basilika St. Vitus, Ellwangen. Unten rechts: Das Alte Rathaus in Aalen, auch genannt „Spionles-Rathaus“. Mitte: Abtei Kloster Neresheim.

Allen Unterstützern unserer Lions Club Ostalb-Ipf Adventskalender-Tombola 2016 zugunsten unserer Kinder- und Jugendprojekte sagen wir DANKE:

  • Allen sei gedankt, die durch einen Kalenderkauf maßgeblich beigetragen haben
  • Ohne die großzügigen Sponsoren wäre diese Aktion nicht denkbar gewesen

Adventskalender-Tombola 2016

Täglich gewinnen, täglich helfen

Benefizaktion Der Adventskalender des Lions-Club Ostalb-Ipf kommt Kindertisch und Musikschulen zugute.

„Gewinnen und damit helfen können“, lautet das Motto des Lions-Clubs Ostalb-Ipf bei der vierten Auflage seines Adventskalenders. Für die Gewinnaktion sind Preise in einer Gesamthöhe von über 9.000 Euro hinterlegt.
Gewonnen haben in jedem Fall schon die Kinder und Jugendlichen in der Region. Denn wer einen der 2.000 Kalender kauft, unterstützt damit unter anderem den Ellwanger Kindertisch, aber auch die Arbeit an den Musikschulen in Bopfingen, Ellwangen und Neresheim. Für die Präsidentin des Clubs, Marie-Luise Zeller, ist aber auch die Fortführung der erfolgreichen Präventionsprojekte Kindergarten Plus, Klasse 2000 und Lions-Quest wichtig, die der Club schon seit mehreren Jahren an verschiedenen Schulen fördert.